BrautleutetagDamit sich prüfet, was sich ewig bindet

Brautleutetag 

Jedes Jahr findet am Samstag nach dem Aschermittwoch ein Ehevorbereitungskurs in Teublitz statt. Liebespaare, die sich auf ihre Hochzeit vorbereiten, denken noch einmal über ihre Beziehung nach. Dabei spielt der Glaube eine wichtige Rolle. Das gemeinsame Leben soll nicht nur unter wirtschaftlichen oder partnerschaftlichen Gesichtspunkten betrachtet werden, sondern es soll auf den tieferen Grund der gegenseitige Liebe, nämlich Gott, verwiesen werden. 

Der Brautleutetag wird dabei von einem Team aus engagierten Christen und Christinnen geleitet, die seit Jahren verheiratet sind und somit über entsprechend Erfahrungen mit Ehe und Familie verfügen. Für praktische Fragen zur Vorbereitung des Gottesdienstes oder des Ehevorbereitungsprotokolls wird auch Pfarrer Michael Hirmer zeitweise beim Vorbereitungskurs anwesend sein. 

Die Anmeldung zum Ehevorbereitungskurs erfolgt über das Pfarrbüro (Tel. 09471/9491, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Ehevorbereitungsseminare bietet das Referat Ehe und Familie der Diözese Regensburg an (Tel. 0941/597-2268, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Unser Team, das den Brautleutetag vorbereitet und durchführt

Brautleutetag Team