2018 11 17.002Letzten Samstag wurde der Pfarrsaal kurzerhand in ein Indisches Restaurant umfunktioniert. Kochen mit Pater John war das Motto des Familienkreis IV. Bereits um 15:30 Uhr wurde mit den Vorbereitungen begonnen. Unter Anleitung des Starkochs Pater John Mathew wurde Gemüse geputzt, Knoblauch und Ingwer geschnippelt, Huhn und Rindfleisch vorbereitet und die Tische gedeckt. Pater John achtete peinlichst auf die passende Schnittgröße der Zutaten und darauf, dass auch die richtige Rührtechnik bei der Zubereitung der Nachspeise angewandt wurde. Nach der Abendmesse versammelten sich alle im Pfarrsaal um gemeinsam zu Kochen.

Durch Zugabe von allerlei exotischen Gewürzen entstand ein leckeres indisches Menü. Auch einige Jungköche waren damit beschäftigt, das indische Fladenbrot Chapati zuzubereiten. Leckeres Essen, gute Gespräche und Spaß beim Kochen, ein gelungener Abend, was will man mehr.  Vielen Dank an Pater John und den Organisatoren für den schönen Abend.

 

Teublitz, 17. Nov ´18